Monatsarchiv für August 2008

Eine Kanzlerin für die TU

Freitag, den 29. August 2008

Die Bundespolitik lässt grüßen: Auch die TU Ilmenau hat nun eine Kanzlerin. Margot Bock (55), bisher Referentin des Rektors, wurde im August vom TU-Senat auf den Posten gewählt. Bock setzte sich laut den “Ilmenauer Uni-Nachrichten” gegen interne und externe Bewerberzahlen in zweistelliger Höhe durch. Ihr Vorgänger in dem Amt, Bernhard Haupt, ging zum 31. Mai [...]

Bibliothek im neuen Zuhause

Dienstag, den 26. August 2008

Abschied: Die Bibliothek zieht um (Montage: td)
Die Tage der Universitätsbibliothek im Leibniz-Bau sind gezählt – zumindest für die nächsten zwei Jahre. Solange wird der Umbau und die Modernisierung im ehemaligen Campus-Centers dauern. Weil an Lesen und Lernen inmitten von Baugeräten und Lärm nicht zu denken ist, entschied sich die größte technische Universität Thüringens zum [...]

Mehrheit für Buchstaben

Montag, den 25. August 2008

Auf ihrer Internetseite fragte die “Thüringer Allgemeine” in den letzten Wochen nach der Meinung der User: Sind Sie für oder gegen die Buchstaben auf dem Lindenberg. Fast 5400 Mal wurde binnen weniger Tage auf die Umfrage geklickt. 3144 Mal (58,3 Prozent) wurde mit ‘Ja’ für die Idee gestimmt, 2231 Mal mit ‘Nein’ (41,4 Prozent) und [...]

Uni-Humor

Samstag, den 23. August 2008

Prüfungszeiten müssen nicht trist und stressig sein. Campus-Reporter Christian Salzborn hat so manche Geschichte erfahren, die nicht nur ihm ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat:
Sie finden Prüfungszeiten langweilig und stressig? Ihr Leben besteht nur
noch aus Skripten und Lerngruppen? Das muss nicht sein! Kommen Sie an die TU
Ilmenau. Hier gibt man sich die größte Mühe, vor [...]

Neuer Platz für alten Kopf

Freitag, den 22. August 2008

Neuer Platz: Der Gründungsrektor der TU mit neuem Ausblick. (Foto: cs)
Am vergangenen Dienstag ist die Büste des Gründungsrektors der Technischen Universität Ilmenau, Hans Stamm, von der Mensa auf den oberen Ehrenberg verlegt worden. Laut Mitteilung der TU würde dieser neue Platz “der Bedeutung Stamms für die Universität gerecht werden.”
Hans Stamm war 1953 mit dem Aufbau [...]

Fußballmannschaft aus Metall

Dienstag, den 19. August 2008

 
Den Fußball-Roboter gibt es schon. Nun soll er konkurrenzfähig gemacht werden (Foto: set). 
Noch hat Ilmenau kein Fußballteam, dass international mithalten kann. Michael Jahn will das ändern. Gemeinsam mit Kollegen baut er sich sein Team zusammen. Ja, er baut. Fußball-Roboter nämlich, die in den kommenden Jahren beim RoboCup, einem internationalen Fußballturnier für Roboter mit künstlicher Intelligenz, [...]

Weg

Samstag, den 16. August 2008

Campus-Reporter Sebastian Trepesch hat einen Tipp für Studenten, die ihre Semesterferien in Ilmenau verbringen wollen, sollen oder dürfen:
Psychologischer Test: Haben Sie in der Überschrift „weg“ im Sinne von „fort“ oder „Weg“ mit langem „e“ gelesen? Bei letzterem ist Ihr Fernweh noch im erträglichen Bereich. Ihnen könnte unser This-Minute-Urlaub für zwei Stunden und 1 Euro und [...]

Seeber will mehr Ordnungshüter

Freitag, den 15. August 2008

Eine personelle Verstärkung im Ilmenauer Ordnungsamt strebt Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber an. Das sagte er der “Thüringer Allgemeine” diese Woche. Ein Grund dafür ist wohl unter anderem die Änderung der Ordnungsbehördlichen Verordnung, die beispielsweise Alkohol auf vielen öffentlichen Plätzen der Stadt verbietet. “Wir brauchen mindestens eine Person mehr, denn es gibt eine ganze Menge an Problemen, [...]

Campustreue und Urlaubsfreuden

Mittwoch, den 13. August 2008

Eine Woge der Ruhe zieht sich über den Campus der TU Ilmenau. Die letzten Prüfungen sind bald geschrieben und die meisten Studenten gehen in die Semesterferien. Urlaub, Familie und Freunde bestimmen die Tagesplanung. TU-Student Tristan Schindel zum Beispiel hat es gut. Er wird Freunde in Kroatien und Berlin besuchen und golfen. “Schließlich braucht man einen [...]

Ilmenau erlässt Alkoholverbot

Dienstag, den 12. August 2008

Kaum einer hat es gemerkt: Seit dem 8. August dieses Jahres herrscht in Teilen der Ilmenauer Innenstadt ein Alkoholverbot. Damit soll vor allem ein Problem auf dem Wetzlarer Platz gelöst werden.
Dort häufen sich Beschwerden über junge Leute, die mit Bierkästen und freilaufenden Hunden lautstark das Areal
in Beschlag nehmen. Im Stadtrat sind die Meinungen ob des [...]