Monatsarchiv für Januar 2008

Die Uni auf dem Stundenplan

Dienstag, den 29. Januar 2008

Im letzten Dezember fiel der Startschuss für das Frühstudium, welches die Salzmannschule in Schnepfenthal in Kooperation mit der TU Ilmenau ausführt. Die 13 Jungen und Mädchen aus der zehnten und elften Klasse haben zusätzlich zu ihrem normalen Stundenplan auch drei universitäre Fächer, in denen sie am Ende eine offizielle Prüfung abzulegen haben. Der Lohn für [...]

MeinHattan (13):Studentenproteste wie früher

Montag, den 28. Januar 2008

Campus-Reporter Alexander Böhm macht Praktikum in Frankfurt und erzählt von seinem Kulturschock:
Frankfurt ist seit jeher eine Hochburg des Studentenprotestes in Deutschland. Nach der Erschießung von Rudi Dutschke verbarrikadierten Studenten die Societäts-Druckerei in Frankfurt um die Auslieferung der Bild-Zeitung zu verhindern. Bei Gefechten mit der Polizei wurden über 50 Studenten zum Teil schwer verletzt. Wenig später [...]

Seilbahn

Samstag, den 26. Januar 2008

Campus-Reporter Sebastian Trepesch schreibt dem Ilmenauer Stadtoberhaupt:
Lieber Herr Oberbürgermeister,
Sie möchten eine Seilbahn auf den Kickelhahn. Nur hat der Stadtrat erst mal einen Sperrvermerk auf das Projekt gelegt. Schade. Ich wollte so gerne mit Ihnen einmal fahren. Denn seit Kindesbeinen an bin ich begeisterter Seilbahnfahrer. Meine Eltern haben das geschickt genutzt: Hoch musste ich laufen, auf [...]

Weit gefahren

Dienstag, den 22. Januar 2008

“Obwohl man eigentlich nie zu alt zum Reisen ist, bietet sich die Studienzeit dafür wirklich gut an”, sagt Martin Hagenberg (links im Bild), ehemaliger TU-Student, nach seiner 80-tägigen Tour durch Eurasien. Nur während beziehungsweise nach dem Studium oder der Arbeit an der Universität hätte man die Gelegenheit so lange flexibel umherzureisen. Mit drei Freunden fuhr er [...]

MeinHattan (12): Topp, die Wette gilt

Sonntag, den 20. Januar 2008

Campus-Reporter Alexander Böhm macht Praktikum in Frankfurt und erzählt von seinem Kulturschock:
Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen geben die Politiker alles, um Stimmen zu sammeln: zur Not ihr eigenes Geld. So verspricht die SPD, die Studiengebühren innerhalb von 100 Tagen wieder abzuschaffen, sollte sie gewählt werden. Der Allgemeine Studierendenausschuss (Asta) der TU Darmstadt war [...]

Süße Fahrt

Samstag, den 19. Januar 2008

Campus-Reporterin Christina Dörr ist in Ilmenau zum ersten Mal mit dem Bus gefahren und hatte dort eine seltsame Begegnung.
Eine Busfahrt in Ilmenau dauert lange. Das ist auch der Grund warum ich
diese Art der Fortbewegung bisher noch nie genutzt habe. Und das obwohl ich
schon seit 2004 an der TU studiere. Wenn ich aber als Studentin der
Angewandten [...]

Thüringer Gesetzeswelten

Dienstag, den 15. Januar 2008

Das neue Thüringer Hochschulgesetz ist seit Dezember 2006 beschlossene Sache. Doch ermöglicht eine so genannte “Erprobungsklausel” den Universitäten des Freistaates ihre Gremien und Grundordnung nach eigenen Vorstellungen im strengen Rahmen des novellierten Hochschulgesetzes zu gestalten. Auch die TU Ilmenau hat ihre Grundordnung dem neuen Gesetz angepasst und bereits im letzten Jahr dem Thüringer Kultusministerium [...]

MeinHattan (11): Nervenkitzel U-Bahn fahren

Sonntag, den 13. Januar 2008

Campus-Reporter Alexander Böhm macht Praktikum in Frankfurt und erzählt von seinem Kulturschock:
Erst München, dann Frankfurt: jugendliche Großstädter haben ein neues Hobby, und das heißt U-Bahn-Randale. Hessens Ministerpräsident Roland Koch hat dadurch ein neues Wahlkampfthema entdeckt, das er immer weiter forciert. Nach härteren Strafen für Jugendliche Gewalttäter im Allgemeinen sowie schnellerer Abschiebung für ausländische jugendliche Gewalttäter [...]

Ablenkung

Samstag, den 12. Januar 2008

Campus-Reporterin Maike Helm überfiel der Kommunikationswahn schon am ersten Tag zurück in Ilmenau:
Ich fühlte mich richtig entspannt, als ich nach zwei Wochen Heimat – man könnte sagen “abgeschnitten von der Welt der Kommunikationsnetze” – wieder nach Ilmenau zurück kehrte. Zwei Wochen ohne Homezone auf dem Handy und ohne Internetanschluss für ICQ zum Chatten oder Internetforen [...]

MeinHattan Extra: Geld ist alles, Zeit aber nichts

Mittwoch, den 9. Januar 2008

Campus-Reporter Alexander Böhm nutzt regelmäßig Mitfahrgelegenheiten und hat sich dabei viel Geduld angewöhnt.
Mitfahrgelegenheiten sind oft die beste Wahl für Menschen ohne Auto und ohne Vermögen. Und es weht der Geist der privaten Sammeltaxis über die Köpfe, wenn der Fahrer bei der Frage Wie viel solls denn kosten?, antwortet Das kannst du bestimmen. Was man allerdings [...]