Monatsarchiv für Juni 2007

Trinkspurt

Samstag, den 30. Juni 2007

Dieses Jahr schaute sich Campus-Reporter Sebastian Trepesch sich übergebende Bierathleten außnahmsweise nur auf YouTube an:
Am Montag zogen mehr als 200 Teams mit einem Kasten Bier auf den Kickelhahn. Der sogenannte Bierathlon – die TA berichtete – ist traditioneller Bestandteil des Bergfestes der TU-Studenten.
Angeblich ist der Dresdner Elbschlepper mit seinen 125 Teams der größte Lauf [...]

Kistenschau ohne Massenstau

Donnerstag, den 28. Juni 2007

Die traditionelle Massen-Veranstaltung “Seifenkistenrennen” im Rahmen des Bergfestes war dieses Jahr nur mäßig besucht, die kreativen Gefährte wurden von viel zu wenig Zuschauern gewürdigt. Grund für die geringe Besucheranzahl war wohl das Wetter. Eigentlich hätte der Wettkampf schon am Dienstag stattfinden sollen, wurde jedoch wegen Regen auf den heutigen Donnerstag verschoben. Bis zum Mittag zeigte [...]

Gnadenfrist für Gebührengegner

Donnerstag, den 28. Juni 2007

Die Pressemitteilung kam drei Uhr morgens: “Verlängerung Gebührenboykott an der TU Ilmenau”. Etwa 17 Prozent beteiligten sich bis gestern Abend am Boykott der Verwaltungsgebühr, das sind drei Prozent zu wenig. “Allein gestern kamen noch über 200 Fomulare dazu, sonst waren es am Tag 50″, sagt Benjamin Heinrichs vom Ilmenauer Studentenrat (Stura). Eigentlich hatten Ilmenauer Studenten [...]

Ein Mann, ein Kasten Bier und 24 Stunden

Mittwoch, den 27. Juni 2007

Ein Experiment im Promille-Bereich: Vier Ilmenauer Studenten mit je einem Kasten Bier und 24 Stunden Zeit. Das Motto: „Alles was bezahlt ist bleibt drin!“. Die nächsten 24 Stunden werden zeigen, wer von den vier Probanden das “Zehn-Liter-Bier-Experiment” tatsächlich schafft. Da alle Teilnehmer an der TU studieren und dort teilweise repräsentative Aufgaben in Vereinen erfüllen, möchten [...]

Studium im Delirium

Dienstag, den 26. Juni 2007

Die Negativ-Schlagzeilen über die Drink-Exzesse US-amerikanischer Studenten dringen bis nach Deutschland. Doch auch hier gibt es Saufgelage, wie aktuelle Studien erfassen. Für die studentische Trinkkultur sind WG-Bewohner besonders anfällig: Ein Marburger Forscher fand heraus, dass in WGs die Versuchung am größten ist. Auch der Ilmenauer Campus verzeichnet einen wöchentlichen Bierverbrauch in Höhe von dreistelligen Literzahlen. [...]

Stimmen

Samstag, den 23. Juni 2007

Campus-Reporter Thomas Dröse macht sich Gedanken zum Boykott:
“Nein, nein wir zahlen nicht!” – Nur zu gut kann ich mich an kühle Tage Ende letzten Jahres erinnern, an denen mehrere tausend Thüringer Studenten demonstrierend durch Erfurt zogen und klar machten, was sie vom bevorstehenden Thüringer Hochschulgesetz hielten. Gegen drohenden Demokratieabbau, Ökonomisierung der Hochschulen oder schleichend daherkommende [...]

Verspätete Unterstützung

Donnerstag, den 21. Juni 2007

Unter den Gästen bei der gestrigen Sitzung des Ilmenauer Studentenrates (Stura) waren auch Mitglieder des Bergfestfilm. Die haben nämlich vergessen, ihren Plakaten das Stura-Logo zu verpassen. Dieses ist eine Bedingung, um vom Studentengremium einen Finanzantrag bewilligt zu bekommen. Aber damit nicht genug. Stura-Mitglied Benjamin Heinrichs merkte kritisch an, dass Plakate für den Bergfestfilm über Plakate [...]

Vorsicht Satire: Überraschungsfilm im Autokino

Mittwoch, den 20. Juni 2007

Kreative Werbung: Bis zum späten Nachmittag erreichte der Turm aus Autokino-Eintrittskarten geduldig die Decke des Mensafoyers. (Foto: abö)
Nach einer versteckten Werbeaktion beim Kartenvorverkauf in der Mensa (siehe Bild), wird gemunkelt, dass neben “The Transporter” und “Herr Lehmann” beim Ilmenauer Autokino an diesem Wochenende auf dem Parkdeck des Mühltorcenters ein weiterer Film gezeigt wird. Verraten wollte [...]

Fragen zum Boykott

Mittwoch, den 20. Juni 2007

Die Studentenseele ist beim Gebühren-Boykott gespalten: Dem Frust über neue Gebühren steht die Angst vor einem Rausschmiss gegenüber. Die Campus-Seite der TA hat deshalb die drängendsten Fragen nachrecherchiert: Ohne Konsequenzen ist der Boykott nicht, doch Risiken sind nur teilweise vorhanden. Welche Gefahren der Boykott wirklich für jeden Einzelnen birgen kann, steht heute auf der Campus-Seite [...]

Bücher-Basar

Montag, den 18. Juni 2007

Campus-Reporterin Karolin Halusa nervt der Andrang in der Prüfungszeit:

Bald ist es wieder soweit, Prüfungszeit. Viele Studenten stürmen in die Uni-Bibliothek und müssen “schnell noch etwas ausleihen”. Wir haben ein ganzes Semester Zeit, um uns auf diese Lernphase vorzubereiten. Doch wenn ich dann ein wichtiges Buch benötige, sind die sowieso schon knappen Exemplare weg.
Viele decken sich [...]