Monatsarchiv für Oktober 2006

Wales (3): E-Mail-Blindkopie ans Rektorat

Dienstag, den 31. Oktober 2006

Campus-Reporter Alexander Fritsch berichtet von seinen Auslandssemestern in Cardiff/Wales:
Ein wenig mulmig ist mir schon. Schon wieder weist mich ein Schild darauf hin, dass ich mich gerade im Blickfeld eines elektronischen Auges befinde. Zu meiner eigenen Sicherheit. Doch ich fühle mich eher beobachtet als sicher.

Unser Mann aus Papstdorf

Montag, den 30. Oktober 2006

Gastautor Andreas Oeder ist Promotionsstudent an der TU Ilmenau, hat dort in Mechatronik diplomiert und ist in Marktl am Inn aufgewachsen, dem Geburtsort von Papst Benedikt XVI. Für Campusseite.de berichtet er von seinen Gedanken zum diesjährigen Papstbesuch in der gemeinsamen Heimat:
Vor wenigen Wochen geschah es: Josef Ratzinger aka Benedikt XVI. besuchte seine Heimat. Am Montag, [...]

Geiz ist geil

Freitag, den 27. Oktober 2006

Campus-Reporterin Doreen Sollfrank hatte eine lange Bahnfahrt und viel Zeit sich Gedanken darüber zu machen:
Weniger als 30 Euro bezahlen und dafür mit der Bahn vom Bodensee nach Kiel fahren – das klingt für einen armen Studenten einfach zu verlockend. Doch die Kehrseite der Medaille sind unheilverheißende Zahlen : 15 Stunden Zugfahrt, sieben Mal umsteigen und [...]

Ilmenauer beim Thüringen Grammy

Freitag, den 27. Oktober 2006

Die Jenaer Band “Dachterasse” hat sich für den Thüringen Grammy qualifiziert, der heute Abend in der Erfurter Thüringenhalle verliehen wird. Bei “Dachterasse” spielen unter anderem Per Kothe, Ilmenauer Student und “5idelity”-Mitglied sowie der gebürtige Ilmenauer Robert Amarell. Die Veranstaltung beginnt 20 Uhr.

Erster Schlagzeugunterricht

Freitag, den 27. Oktober 2006

Letzte Woche gab es an dieser Stelle jeden Tag eine kleine Geschichte aus dem Musiker Camp in Celle. Nächste Woche wird es in der TA einen Rückblick geben. Hier zwei Auszüge aus dem Gespräch von Spätzle (5idelity) mit Ralph (Muckepack), die nicht in gedruckter Form erscheinen werden:
Musik fürs 21. Jahrhundert und Schlagzeugunterricht für und vom [...]

Sound der Zukunft

Freitag, den 27. Oktober 2006

Der Ilmenauer Professor Karlheinz Brandenburg schreibt auf Spiegel online.

Zwei auf einen Streich

Mittwoch, den 25. Oktober 2006

Wer studieren will, muss bis zum akademischen Titel Jahre einplanen. Doch einigen Studenten ist dies nicht genug, sie wollen in der gleichen Zeit zwei Abschlüsse. Unternehmen stellen Absolventen mit dem sogenannten Doppel-Diplom lieber ein, wie eine Studie ergab. Ab dem nächsten Wintersemester startet an der TU Ilmenau ein Programm für Doppel-Diplomanden.
In welchen Studiengängen, steht heute [...]

Socken sammeln

Mittwoch, den 25. Oktober 2006

Heute steht der Stura mit seine Socken-Sammel-Aktion (siehe unten) nicht mehr in der Innenstadt wie gestern (Foto: set). Am Bratwurststand neben dem Citykaufhaus steht aber ein Wäschekorb für alle, die nicht auf dem Campus unterwegs sind und dort den Protest gegen die Hochschulpolitik unterstützen können.

Wales (2): Islam im medialen Sperrfeuer

Dienstag, den 24. Oktober 2006

Campus-Reporter Alexander Fritsch berichtet von seinen Auslandssemestern in Cardiff/Wales:
War, Politics and Propaganda ist der Titel einer fesselnden Vorlesung von Dr. John Jewell, die ich jeden Montag aufmerksam höre. Scharfsinnig seziert der Dozent die psychologische Kriegsführung im Dritten Reich, entblößt die Propaganda-Taktiken der Sowjetunion und legt die subtilen Manipulationsversuche während des Kalten Krieges offen.
Besonders erschütternd ist [...]

Kleiderspende für Althaus und Co

Montag, den 23. Oktober 2006

Nötig haben sie es privat noch nicht, dennoch veranstaltet der Ilmenauer Studentenrat (Stura) morgen eine Kleiderspende der besonderen Art. Ob alte, neue, rote, löchrige oder stinkende – von 11 bis 17 Uhr nehmen die Studenten am Apothekerbrunnen in der Innenstadt Socken jeder Farbe und Beschaffenheit an. Die in Wäschekörben gesammelten Socken sollen am 9. November [...]